Home Standort Süd Gruppen in Süd Ev. Männerverein in Süd Neues aus der dem Ev. Männerverein Wanne-Süd

PostHeaderIcon Neues aus der dem Ev. Männerverein Wanne-Süd

Neues aus dem Ev. Männerverein Wanne – Süd, Mai 2016

 

 

Am 17. April 2016 hat unser Mitglied Michael Czerwinski zu den Themen Almosen geben, Beten und Fasten, Gedanken eines Laien, referiert. Als Grundlage diente dazu die

 

Die Bergpredigt

nach Matthäus 6, Verse 1 – 16

 

 

Es war ein interessantes und zugleich spannendes Thema. Nach dem Referat bildete sich eine gemütliche Runde und wir haben uns über aktuelle Themen unterhalten.

 

Unser nächstes Treffen, zu dem wir Sie recht herzlich einladen, ist am 22. Mai 2016 um 15:30 Uhr. Bei dieser Zusammenkunft zeigt das Mitglied Michael Czerwinski ein Video über das Wartzeichen seiner Heimatstadt Wuppertal, die Schwebebahn. Das Video hat den Titel

 

Einmal im Leben durch Wuppertal schweben

 

 

Wir möchten nochmals darauf aufmerksam machen, daß wir uns an jedem 3. Sonntag im Monat um 15:30 Uhr im Gemeindehaus der Zwölf-Apostel-Kirche in Wanne-Süd, Zeppelinstr. 1 treffen.

 

Im Anschluß an das jeweilige Thema sitzen wir noch in gemütlicher Runde zusammen. Zu jeder Zusammenkunft kann jedes Mitglied natürlich seinen Ehe- / Lebenspartner gerne mitbringen. Auch an unseren Themen interessierte Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen.

 

Für Beitragszahlungen und Spenden hier nun unsere Bankverbindung:

 

Ev. Männerverein Wanne-Süd, Stichwort: Beitrag oder Spende

IBAN: DE74 4325 0030 0161 1349 11; BIC: WELADED1HRN – Herner Sparkasse

 

Für Fragen zum Männerverein stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Walter Manns, Tel. 02325 / 59 59 485, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Michael Czerwinski, Tel. 01577 / 31 70 87 8, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

 

Wir freuen uns, Sie als Mitglied oder Gast bei einer unserer nächsten Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. 

Share on Facebook